Faszien Yoga

Faszien Yoga löst Verklebungen in den Faszien und lindert dadurch häufig Schmerzen und Blockaden.

Faszien Yoga macht den Körper geschmeidiger und beweglicher.

Faszien Yoga wirkt durch seine tiefen und lang gehaltenen Dehnungen auf die Faszien. Diese passive und sanfte Form des Yoga bringt außerdem einen Aspekt in unsere Übungspraxis, der oft vernachlässigt wird: Ein respektvoller und umsichtiger Umgang mit dem eigenen Körper.

Es regt die Regeneration und Selbstheilung an und beruhigt ganz allgemein.

Außerdem ergänzt Faszien Yoga sehr gut andere Sportarten, wie Joggen, Krafttraining, Tennis usw.

Veröffentlicht am 25.01.2017